VIVANESS 2014: ein wahrer Beautyrausch

vivaness  2014 nürnberg messe

Ihr Lieben,
am frühen Freitagabend hatte ich nach zwei ereignisreichen und spannenden Messetagen auf der VIVANESS völlig geplättet und mit einem leichten Zeitzonenkater, aber im glückseligen Taumel wieder heimischen Boden unter den Füßen.
Ich habe viel ge- und bestaunt, interessante Bekanntschaften gemacht und spannende Gespräche geführt, ganz bewusst habe ich mir etwas Zeit genommen, um die Eindrücke erstmal etwas sacken zu lassen um euch nun davon erzählen zu können.

gefühlt
Im Grunde ist alles ganz anders gekommen als ursprünglich geplant, zum Glück! Angereist bin ich nicht im Zug, sondern mit der lieben Pretty Green Woman, die mich und Lena von A very vegan life ganz spontan miteingepackt hat. Schnurstracks ging es Donnerstag in aller Herrgottsfrühe los gen Nürnberg und fünf Stunden später haben wir mit einigem Respekt die riesigen (!) Messehallen der VIVANESS & Biofach betreten und uns auf Tuchfühlung  mit den Neuigkeiten begeben.
Aufregend waren nicht nur die ausgestellten Naturkosmetik-Neuigkeiten an sich, sondern vor allem der direkte Kontakt mit den Firmen und Ausstellern an den Ständen vor Ort, welcher mir tolle Gelegenheiten bot, von Angesicht zu Angesicht miteinander ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen oder einfach nur zu plaudern.
Besonders entgegengefiebert habe ich dem Bloggertreffen am Freitag, zu dem Manja und Susanne eingeladen hatten und auf diese Weise ein spannendes und buntes Sammelsurium an Blogs in einer gemeinsamen Runde vereint haben. Neben vielen neuen Blogs mit Schwerpunkt Food habe ich mich riesig gefreut, einige Ladies hinter meines liebsten Naturkosmetik-Blogs (you know who you are!) mal live und in Farbe kennenlernen zu dürfen, auch wenn mir das eigentlich vieel zu kurz war und förmlich nach baldiger Wiederholung schreit.
Nicht nur all die Neuigkeiten, sondern vor allem die anregenden und irrsinnig witzigen Gedankenspaziergänge mit Lena und Jenni und auch das wohlige & herzliche Zusammensein hat mir förmlich das Herz erwärmt.

gesehen
Mit Blick auf die Ausstellerliste mit rund 200 Firmen schwante mir schon im Vorfeld, dass meine VIVANESS Neuigkeiten-Sammlung den Anspruch auf Vollständigkeit niemals erreichen könnte und ich habe mir ganz bewusst den Druck genommen, denn darum gehts ja auch gar nicht.
Was euch nun erwartet, ist ein kleiner Rundgang durch die Naturkosmetikmesse mit Neuigkeiten-Blitzlichtgewitter aus meinem ganz persönlichen Blickwinkel.

lavera
Bei lavera hat sich so einiges getan, vor allem im dekorativen Segment. Neu hinzukommen werden neben der Colour Correction Cream ab Mai einige schöne Lidschattenmonos (auch matte in Nudetönen!), Quattros, drei neue Mascaras, ein Liquid Eyeliner mit Dip-Applikator, neue und matte Nuancen bei den Lippenstiften und die neue Limited Edition „Colourful Garden of Beauty“ mit geswirltem Liplgloss. Die Nuancen und Farbnummern des Concealer wurden angepasst, ebenfalls beim Mousse Make Up, welches es nun ins feste Sortiment geschafft hat. lavera möchte sich ganz selbstverständlich und selbstbewusst zwischen konventionellen Kosmetiktheken platzieren und alle Ladies ansprechen. Im Pflegebereich wird neben der neuen Sonnenpflege (u.a. ein Selbstbräuner fürs Gesicht) die Hopfenblüten Shampoo & Haarspülung für feines & normales Haar, das Pink Energy Duschgel- und Körperfluid und die göttlich schnuppernde Basis Sensitiv Cremedusche Einzug ins Sortiment halten.

lavera vivaness 2014

benecos 1benecos
Auch benecos erweitert das dekorative Sortiment, denn unter anderem werden bald das hübsche Natural Highlighting Powder „stardust“, die BB Cream 8 in 1 in „fair“ und „beige“, das Blush Trio „stardust“, die Natural Eyeshadow Base „prime fine“, pflegende Lip Colours in 3 Nuancen, zwei schöne Baked Lidschatten-Duos und zwei weitere Duo-Eyeshadows, 8 (!) neue Happy Nails Nagellackfarben und passend dazu der BDIH-zertifizierte Natural Nail Polish Remover in den Theken erhältlich sein.

Weleda
Weleda war selbst zwar nicht mit einem eigenen Stand vertreten, dennoch habe ich die neue naTrue-zertifizierte Nagelpflege bestehend aus Nagelhaut-Entferner Stift, Nagelpflege-Stift und Nagelöl-Stift dort entdeckt.

Khadi
Natürlich habe ich auch bei meiner liebsten Anlaufstelle für Pflanzenhaarfarben vorbeigeschaut. Ab Ende April werden vier neue Pflanzenhaarfarben erhältlich sein, welche vor allem die Blondinen unter euch erfreuen werden, nämlich Goldhauch, Hellblond, Mittelblond und Dunkelblond.
Außerdem habe ich es mir nicht nehmen lassen, vor Ort zu fragen, welches Wirkprinzip hinter dem Amlapulver steckt, welches ich immer zu gern zur Intensivierung in meine Pflanzenfarben gebe. Des Rätsels Lösung: es ist die Säure.
a khadi neue Farben blond vivaness

martina gebhardt aloe vera face lotion vivanessMartina Gebhardt
Die Salvia Serie für großporige und unreine Haut wird ab März Verstärkung bekommen durch die Salvia Mask, welche als Kleingröße mit 15ml und als Fullsize mit 50ml erhältlich sein wird.
Außerdem wird es im Bereich der Special Face Care bei Martina Gebhardt zusätzlich zur Aloe Vera Cream ab Juni eine Aloe Vera Face Lotion (30ml/ 100ml) geben, die für die feuchtigkeitsbedürftige Haut oder zur Besänftigung nach dem Sonnenbad gedacht ist.

Zuii Organics
Für mich die Farbüberraschung aus dem dekorativen Bereich der VIVANESS-Neuigkeiten. „Wear flowers in your face“ ist der Leitspruch der Bio-Blütenkosmetik aus Australien, von der ich schon sehr spannendes auf einschlägig bekannten Naturkosmetik Blogs gelesen hatte. Bemerkenswert ist, dass bei Zuii kein Talkum eingesetzt wird und der Bio-Anteil der verwendeten Rohstoffe aus Blütenblättern und Pflanzenextrakten bei galaktischen 95% liegt. Wahnsinnig haben mir vor allem die tollen Lippenstiftfarben und die beachtliche Bandbreite an schillernden sowie nudig-natürlichen Lidschattentönen imponiert, die unvergleichlich fein pigmentiert und sehr farbintensiv sind, wow!
Brandneu ab Februar ist bei Zuii die Erweiterung in Stiftform: drei Eyeliner in schwarz, braun & grün und ein Augenbrauenstift in „coco“ und „taupe“ sorgen für Verstärkung beim Augen Make Up. Die Concealer Pencils sind in „fair“, „natural“ und „latte“ erhältlich. Großartig finde ich die sehr tragbaren Farben der neuen Lipliner in „spice“, „berry“, „nude“, „sienna“ und vor allem die letzten beiden finde ich extrem schön (siehe die beiden mittleren Swatches).
Bin auf Schlag verliebt, mehr davon bitte! .)

zuii organic vivaness swatch

Da meine VIVANESS Nachlese an dieser Stelle noch lange nicht beendet ist und ich nun schon Gefahr laufe, euch zu bombardieren, mache ich nun einen kleinen Cut und werde den zweiten Teil Mitte der Woche freischalten.
Seid gespannt!
Bis dahin könnt ihr auch gern schonmal bei den VIVANESS-Posts von ErbseBeautyjagd, PuraLiv, Once Upon a Cream und Alabaster Mädchen vorbeischmökern.

Was hat euch bisher am meisten neugierig auf mehr gemacht oder vielleicht sogar überrascht?
Auch wenn ihr sie hier nicht entdeckt habt, was wäre eure Wunsch-Naturkosmetik Innovation?
Wart ihr schonmal auf einer Fachbesuchermesse, vielleicht sogar auf der VIVANESS/ Biofach?

Liebste Grüße
von der beautyberauschten Mexi

Advertisements

14 Gedanken zu “ VIVANESS 2014: ein wahrer Beautyrausch

  1. Ich fand es sehr schön dich kennen zu lernen, auch wenn es viel zu kurz war!

    Bin immer noch überwältigt von der Messe. Ich habe mich auf Marken konzentriert, die ich bisher nicht gekannt habe, viele sind in D leider ja noch gar nicht verfügbar, aber hoffentlich bald.

    Bei Zuii haben mich die Lidschatten überrascht, unglaubliche Farben! Und dann die Flüssigfoundation, die fast weiß war, genial.

  2. Danke für das Schildern deiner Eindrücke und auch fürs Verlinken. ❤
    Spätestens nächstes Jahr lernen wir uns hoffentlich auch kennen. Ich würde mich freuen. 🙂

  3. Vielen lieben Dank für’s verlinken! Fand die Messe auch unfassbar spannend. Nächstes Jahr müssen wir uns auf jeden Fall alle irgendwie treffen. Würde mich sehr freuen ❤ Alles Liebe aus Wien, Daniela

  4. Eine wirklich tolle Zusammenfassung des Gefühlten und Gesehen 🙂

    Es waren wirklich tolle zwei Tage mit Dir und Lena, hat wirklich sehr viel Spaß gemacht. Beautyberauscht. Das kann ich nur unterschreiben. Ich war am Wochenende noch so geplättet, ich habe (blogtechnisch) nichts auf die Reihe bekommen 😉

    Liebe Grüße,
    Kleines Gehopse

  5. Meine Liebe, es hat mir unfassbar viel Freude bereitet mit Dir bzw. Euch, die zwei Tage zu verbringen. Ich freue mich schon heute auf ein baldiges Wiedersehen und weitere tolle Erlebnisse… Schön war’s!
    Beste Grüße,
    Lena

  6. …. leichten Zeitzonenkater,… ist Hildesheim in einer anderen Zeitzone? 🙂

    Es hat uns gefreut, dass Du bei uns am Stand warst und wir danken für Deine Eindrücke! Mit blumigen Grüssen aus Prag – Heinz von ZUII

  7. oh was für ein schöner Post 🙂
    Ich bin auch gerade dabei meinen Bericht über die Vivaness zu schreiben!
    Schade, dass ich erst hier gelesen habe, dass es tatsächlich ein Blogger-Treffen gab, denn da hätte ich mich nur zu gern angeschlossen ❤
    Vielleicht hast du ja mal Lust mit mir zu schreiben? Würde mich sehr freuen 🙂

    Noch eine Frage wegen meinem Post, darf ich mir zufällig deine Fotos bzw. das Foto zu Lavera kopieren und in meinen Blog einfügen? Hab leider erst zu spät bemerkt, dass das Foto vom Lavera-Stand nicht so wirklich was geworden ist…

    Es ist toll, den Tag und das Angebot mal aus einem anderen Blickwinkel zu sehen^^
    Ich selbst konnte nämlich leider nur an einem Tag zur Messe und der war viel zu schnell vorbei, ich hätte noch Stunden bleiben können – wenn ich nicht so kaputt gewesen wär 😉

    Ich würde mich sehr über deine Nachricht schreiben, gern können wir auch etwas mailen 🙂

    LG

  8. Danke, dass du uns deine Eindrücke so ausführlich schilderst. Mich interessieren vor allem die Neuigkeiten im dekorativen Bereich. Und die neuen Farben von Khadi werde ich mir auf jeden Fall genauer ansehen :).

  9. ²Kristina: Ohja, mir gehts genauso mit den Quattros. Ich freu mich sehr auf „Cappucino Cream“ in schnieken Nudetönen und natürlich die anderen matten Monos.
    Lavera hat gerade was die dekorative Linie angeht echt ordentlich vorgelegt.

    ²beautyjungle: Ja, da war echt einiges neues dabei und ich hoffe auch sehr, dass sich da ganz bald was tun wird. Vor den Zuii Lidschattenfarben bin ich auch auf die Knie gegangen und ja, das war vieel zu kurz. ,)
    Was sagst du zur On Beauty in Frankfurt, wär das nicht was für ein Wiedersehen?

    ²Erbse: Spätestens, ich mich auch!

    ²Once Upon A Cream: Sehr gern, liebste Grüße zurück!

    ²pretty green woman: Hehe, dem habe ich nichts hinzuzufügen.
    Insgesamt war das alles eine sehr spannende Erfahrung, auch und ganz besonders zwischenmenschlich. Ich bin so froh, dass wir dank Glück im Unglück doch viel mehr Zeit füreinander hatten als eigentlich angedacht.
    Nochmal bitte!
    .)

    ²Testgitte70: Ich glaube, dass das Herz jeder beautyverrückten Lady auf der VIVANESS höher geschlagen hätte, großes Tennis mit soo vielen Gleichgesinnten. Da kommt man sich als Beautybloggerin gleich nur noch halb so verrückt vor.

    ²Lena (@AVeryVeganLife): Wo kann ich unterschreiben?
    Ich freu mich auch auf mehr!

    ²Heinz: Hehe, obwohl Hildesheim in der gleichen Zeitzone liegt, hat es sich nach der Rückkehr aus Nürnberg nach all den Eindrücken doch irgendwie angefühlt, als wäre dem nicht so. *zwinker*
    Ich habe mich auch sehr gefreut, euch und eure großartigen Farben kennenlernen zu dürfen, denn die standen ganz oben auf meinem Zettel. Es war mir ein inneres Blumenpflücken und ich werde mal schauen, was ich demnächst so zaubern kann.
    Ganz liebe Grüße zurück!

    ²Julia: Da freue ich mich auch schon aufs Ausprobieren. Eine ganz neue Serie in dem Sinne ist es allerdings nicht, sondern eher eine Ergänzung zur Aloe Vera Cream, die es ja schon länger gibt. Da die Cremes von Martina Gebhardt für mich persönlich etwas zu fettig sind, begrüße ich es sehr, dass zu jeder Cream auch eine Lotion gibt, sehr vorbildlich.

    ²Sarina: Ja, ich finde es auch sehr spannend zu lesen und zu sehen, was die anderen Ladies in den Bann gezogen hat und mir ist in den Nachberichten schon einiges vor die Nase gekommen, woran ich einfach so vorbeigegangen bin.
    Ein Tag ist für eine Messe in der Größenordnung auch wirklich etwas knapp, ich war sehr froh, dass ich dann doch in den Genuss gekommen bin, etwas länger bleiben zu können.
    Das Laverabild kannst du gern verwenden, solange du wie üblich darauf verweist, wo es du es her hast. ,)
    Schreib mir gern, wenn du magst, ich freu mich!

    ²julia: DAS kann ich mir aber auch nicht erklären, bei der Fülle an Ständen kann das aber schonmal passieren. Solltest du in einer größeren Stadt wohnen, kannst du auf der Zuii-Seite mal gucken, ob du das Sortiment vielleicht beim nächsten Händler deines Vertrauens bestaunen kannst, unbedingt!

    ²pinkpetzie: Ohja, gerade im dekorativen Bereich gibts aber auch wirklich viele tolle Neuigkeiten. Bin gespannt, was du zu den neuen Khadifarben sagen wirst, für mich sind sie leider nicht rot genug, wäre ich eine Blondine würde ich aber bestimmt ausflippen vor Freude!

    Ganz liebe Grüße an alle!

  10. Vielen Dank für Deinen tollen Bericht. Ich hoffe sehr, dass ich nächstes Jahr ebenfalls mit von der Partie sein kann und euch alle endlich einmal kennenlerne!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s