eingekauft: meine neuen Naturkosmetik-Schätzchen

Naturkosmetik Haul Mai 2014
Lang ist er her, mein letzter Haul hier und genau deshalb habe ich tatsächlich einiges an neuen Errungenschaften, die ich euch herzeigen möchte.
Eingekauft habe ich hier und da, genauer gesagt online bei Hautbalance & All for Eves, vor Ort beim Kosmetik Bazar in Hannover und in der Drogerie bei Rossmann und Dm. Teils habe ich ein paar schnieke Rabatte mitgenommen, die sich ganz hervorragend in meinen Einkaufszettel gefügt haben. .)
Im Moment warte ich übrigens noch ganz sehnsüchtig auf meine erste Deocreme-Bestellung bei Ponyhütchen und auf meine neue Bibel für unterwegs: das INCI-Lexikon „Kosmetik-Inhaltsstoffe von A bis Z: Der kritische Ratgeber“ von Knieriemen/ Silas Pfyl.

Drogerie & Kosmetik Bazar
Bei Rossmann haben sich nach dem Alterra Relaunch und der Umstellung auf naTrue sehr viele Neuprodukte eingefunden. Während der 20% Rabattaktion sind mir zuallererst zwei wunderschöne Lippis ins Körbchen gehüpft: der Farbe & Schutz in der natürlichen Nuance „03 coral“ (2,79€) und der wunderschöne „08 classic red“ (2,39€) . Außerdem mitgenommen habe ich den neuen Reinigungsschaum Hamamelis & Lotusblüte (1,80€), der zwar alles razzifazzi runterholt, mir auf Dauer aber definitiv zu austrocknend und reizend wäre. Für die ab und zu „jetzt aber schnell“-Gesichtsreinigung geht er im Fall der Fälle aber in Ordnung. Wesentlich sanfter, aber nicht weniger gründlich reinigt die Mandel Reinigungsmilch von Weleda (5,58€), die ich inzwischen sehr mag. Überdem großartig finde ich die sehr übersichtliche INCI-Liste und dass sie völlig unbeduftet ist (Gesichtsprodukte ohne zusätzliche Beduftung, yeah!). Ganz zufällig entdeckt habe ich die neue Sandelholzseife (0,65€), die wie ich finde für eine günstige Drogerieseife erstaunlich anders schnuppert. Sie riecht sehr intensiv und natürlich herb. Neben blumigen und frischen Zitrusnoten bin ich auch für solche Düfte gern zu haben, auch könnte ich mir diese Seife prima bei den Herren der Schöpfung vorstellen. Da ich feste Seife sehr gern zur Achselhygiene nutze, ist sie prompt in meinem Seifenbeutel gelandet. Bei Dm wollte ich mir eigentlich nur schnell ein Backup meines liebsten Tiefenreinigungsshampoos, dem alverde Olive Henna Shampoo (1,95€), zulegen und staunte über die neue Rezeptur (mehr dazu gibts gesondert in aller Ausführlichkeit). Völlig ungeplant habe ich mir dann noch den neuen Ebelin Blendepinsel (2,95€) mitgenommen, von dem ich übrigens äußerst angetan bin. Die schmal zulaufende Pinselspitze macht sich bei mir und meinen schlüpfrigen Lidern ganz hervorragend in der Lidfalte. Der Kosmetik Bazar in Hannover ist eine großartige Anlaufstelle für Selbstrührer und die Lady dort im Shop ist nicht nur was das SeifenSieden angeht sehr kompetent und hilfsbereit. Ich habe mir dort ein naturreines Orangenblütenwasser (100ml für 3,50€) und ein Perlglanz Farbpigment (5g für 1,50€) gekauft, welches ich demnächst mal für eine selbstgerührte Schimmer-Bodycreme verwenden möchte.

All for Eves
Endlich habe ichs gemacht und mir das Lulu Organics Trockenshampoo (9,50€) von meinem Naturkosmetik Wunschzettel gekauft. Die Gunst der Stunde und den tollen 10% Muttertagsrabatt habe ich gleich voll ausgenutzt und meinen Geschenkgutschein eingelöst, der hier schon viel zu lange unangetastet gewartet hat. Von Less is More durfte gleich noch das Aloe Mint Volume Shampoo und das Proteinspray  (je 25€) mit, beides für feines Haar gedacht und ich bin schon sehhr gespannt darauf. Außerdem freue ich mich auf den Scotch Naturals Überlack „on the Rocks“ (14,99€) und möchte herausfinden, ob und wie lange er meine 5free Lacke haltbarer macht.

Hautbalance
Ein bisschen länger her ist meine Bestellung bei Hautbalance schon her. Ich habe den Osterrabatt (daher auch die sehr krummen Preise) vorrangig dazu genutzt, um mich recht ordentlich mit meiner liebsten Pflanzenhaarfarbe, nämlich dem reinen Khadi Henna (6x je 5,91€), einzudecken. Auf den benecos Kajal (2,54€) hatte ich es schon länger für die Wasserlinie abgesehen, denn „white“ sieht gar nicht soo weiß, sondern sehr schön natürlich aus. Für mich als chronische Eisenmangel-Kandidatin musste auch dringend wieder ein neuer Eisensaft her, da mein Kräuterblut von Floradix zur Neige ging. Ich mag diese Eisensäfte sehr gern, da sie deutlich bekömmlicher sind und meinen Stoffwechsel nicht durcheinander bringen. Das Eisen Vital F von Hübner (500ml für 11,48€) ist im Vergleich zum Kräuterblut etwas höher dosiert und schmeckt angenehm mild.

Was ist euch kürzlich ins Körchen gehüpft?
Kennt ihr eins der Produkte schon/ interessiert euch etwas ganz besonders?

Liebste Grüße, habt alle einen sonnigen Restsonntag!

 

Advertisements

9 Gedanken zu “eingekauft: meine neuen Naturkosmetik-Schätzchen

  1. Die Sandelholzseife lacht mich auch an. Schon mehrmals habe ich im Laden daran gerochen, aber ich habe noch schöne Seife zuhause, daher bin ich standhaft geblieben.
    Über deinen Post zum Alverde Shampoo bin ich schon gespannt, denn ich habe es mir gerade zum ersten Mal gekauft.
    Liebe Grüße!

  2. Den ebelin Pinsel benutze ich sehr gerne, er lässt sich sehr gut auswaschen und ist danach wieder wunderbar wech zum Verblenden. Auf die DIY- bodyschimmercreme bin ich sehr gespannt! Berichte bitte darüber.
    Goller Blog, hab mir schon viele Anregungen geholt…….
    Liebe Grüße

  3. Das Proteinspray hört sich ja spannend an, ich bin gespannt, was Du darüber berichten kannst, da ich ja auch sehr feines Haar habe.
    In mein digitales Körbchen habe ich vor kurzem die BB Cream von Luxsit gelegt und den Concealer von rms beauty. Naja, wenigstens eines der Produkte stand auf meinem Wunschzettel, den ich so reduzieren konnte…die BB Cream wiederum hatte ich als Probe und ich fand sie so schön, dass ich sie mir gegönnt habe. Wobei der Preis verboten ist, aber ich fand sie nach dem Probetragen so überzeugend, vor allem das Ergebnis zusammen mit einem Hauch von MF für Tage, an denen es mal „besonders“ aussehen soll … 🙂 Leider ist die Bestellung noch nicht angekommen, ich warte sehnsüchtig 😀

  4. Oh, ich bin schon gespannt, wie du das Trockenshampoo findest, denn jenes hatte ich auch schon mal im Auge…
    Die Seife ist mir noch gar nicht aufgefallen, aber der Duft könnte mir durchaus gefallen.

    Liebe Grüße 🙂

  5. „Rohstoffe“ zum Selbermachen habe ich auch schon länger im Auge. Mich wundert, dass das Hydrolat dort so günstig ist, aber als „fertiger“ Toner deutlich teurer angeboten wird, je nach Hersteller. Weißt du, woran das liegt? Prinzipiell müsste es doch dasselbe Produkt sein?
    Jaja, nachdem zur Zeit nicht nur „Hauls“, sondern auch Wunschlisten rumgehen, drängelt sich so mancher Einfall wieder in den Vordergrund … Zao Cosmetic hat es mir angetan (so hübsche Bambus-Packungen!), kennt ihr die? 🙂 „Dummerweise“ bin ich demnächst wohl in Frankreich, da gibts das auch in Läden, nicht nur online … *hüstel*

  6. Was für ein schöner bunter Haufen toller Produkte! Besonders interessiert bin ich am Trockenshampoo, benutze bisher konventionelles von Balea, ein Überbleibsel.

    Meine neuesten Eroberungen habe ich letzte Woche frisch aus Kreta importiert, wo es die NK Marken Bioselect und Bioaroma gibt.

  7. ²Klaine:
    Ja, der Duft ist Wahnsinn, oder? .)
    Der alverde Rezepturwandel hat mich auch echt positiv überrascht und macht daraus ein viel sanfteres Shampoo, daher freue ich mich auch sehr auf diesen Post.

    ²Ellie:
    Soo ein lieber, herzerwärmender Kommentar, dankeschön!
    Die Zeit für schimmernde Sommerhaut bricht langsam an und ich glaube, dass man sich so ein Töpfchen Schimmercreme wirklich leicht & unkompliziert selbst zaubern kann.
    Ich bin selbst auch total gespannt darauf!

    ²Ginni:
    An solchen Sprays wie dem von Less is More finde ich langsam richtig Gefallen, da sie sich kaum überdosieren lassen und zwar Pflege geben, aber kaum Gefahr besteht, sie überzudosieren, was bei feinem Haar immer schnell passiert. Mal gucken, wie sich dieses „Wässerchen“ mit vielen schönen Pflanzenextrakten und Weizenprotein auf Dauer machen wird.
    Auf deine Meinung zum rms beauty Concealer bin ich übrigens auch schon gespannt. ^^

    ²Ahnungslose Wissende:
    Hehe, ich bin gespannt, ob ich dich mit meinem Haul anfixen konnte.
    Das Trockenshampoo wird hoffentlich bald seinen Einsatz bekommen. Ich habe schonmal probegeschnuppert am Döschen und finde den Duft toll, schade eigentlich, dass das Pulver strahlend weiß ist ist. Mal gucken, was das auf meinen roten Haaren macht. ,)

    ²strawberrymouse:
    Wie schon gesagt, ich kann den Kosmetikbazar echt empfehlen, denn dort bekommt man nicht nur Allerlei, sondern bekommt obendrauf auch noch wertvolle Tipps, denn die Frau dort ist echt vom Fach, interessiert, unheimlich motiviert und jederzeit für Fragen offen.
    Grooßartig!
    Vielleicht schaffst du es ja doch, dort einen kleinen Zwischenstopp einzulegen.

    ²Just my cup of … | Mone
    Hehe, ja die hübschen Verpackungen von Zao habe ich auch schon bewundert. Im Laden habe ich sie bislang hier auch noch nirgends entdecken können ,wahrscheinlich würde ich die Katze da auch nur ungern im Sack kaufen. Bin gespannt, was du sagen wirst, wenn du in Frankreich einen Aufsteller findest und fleißig swatchen und ausprobieren kannst.
    Der sehr faire Preis vom Neroliwasser hat mich auch verblüfft, weshalb ich mir glatt erstmal bestätigen lassen „musste“, ob darin wirklich nichts weiter sonst beigesetzt ist. Dem war freundlicherweise nicht so.
    Tatsächlich werden zweierlei Neroliwässerchen angeboten, das preisgünstigere ist wahrscheinlich einfach nicht aus der Provence. ,)

    ²beautyjungle:
    Naturkosmetik-Trockenshampoos, die auch als solche ausgelobt werden, sucht man oft echt vergeblich. Das scheint eine sehr ungeliebte Kategorie zu sein, vielleicht sind sie einfach auch nach wie vor unberechtigterweise zu „80er Jahre“? Ich habe hier tatsächlich auch noch so ein Überbleibsel von Algemarina aus dem Rossmann, an welches ich mittlerweile aufgrund des argen Weißelfaktors und des penetranten Geruchs gar nicht mehr rankomme. Die Pulverform gefällt mir da schon viel besser. auch wenn ich bei Lulu Organics doch auch ein kleines bisschen Respekt vorm Weißeln habe, aber erstmal wird fleißig ausprobiert!
    Bin schon total gespannt auf deinen Kreta-Haul!

    Liebste Grüße!

  8. Was für schöne Neuzugänge, sieht wirklich spannend aus 🙂 Mich würde auch das Trockenshampoo interessieren, bin schon gespannt wie du es findest. Bei mir durfte vor kurzem auch der weiße Kajalstift von benecos einziehen 🙂 LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s