günstig, aber gut: das Lidschattentrio „Coffee Party“ von Terra Naturi

Terra Naturi Metallic Trio Eyeshadow Coffee Party Naturkosmetik Müller

Mit Lidschatten ist es bei mir ein bisschen so wie mit Lieblingsklamotten und allem, was man gern hat: findet man etwas, das einem so richtig gut in den Kram passt, neigt man manchmal dazu, eine Art leidenschaftliches Beuteschema auszubilden. Das Lidschattentrio „Coffee Party“ von Terra Naturi schlägt genau in meine Lieblingskerbe, die da heißt natürliche Alltagsfarben auf den Lidern, yeah.
Ich nehms schonmal vorweg, als eines der momentan vier erhältlichen Trios der günstigen Naturkosmetik aus der Terra Naturi Dekotheke hat es mich echt positiv überrascht.

Terra Naturi Metallic Trio Eyeshadow Coffee Party

außen, innen & Preis
Das Lidschattentrio kommt in einer schlanken braunen Plastikverpackung mit Klappdeckel daher. Der Deckel meines Exemplars lässt sich leider nur mit einigem Kraftaufwand öffnen, vielleicht habe ich ein Montagsprodukt erwischt, denn ich gehe mal davon aus, dass das nicht immer der Fall sein sollte. Die drei Lidschatten sind alle zusammen in ein quadratisches Pfännchen gepresst und grundsätzlich nimmt er im Schminktäschchen nicht mehr Platz weg als ein gewöhnlicher Monolidschatten, sehr praktisch!
Da gute & schöne Quattros im günstigen Preissegment Mangelware sind und ich leider keine Müllerfiliale bei mir um die Ecke habe, freute ich mich besonders, dieses Trio für pinkmelon unter die Lupe zu nehmen ohne gleich eine kleine Weltreise dafür antreten zu müssen. Bei Müller kostet das Trio übrigens 3,25€, ein sehr galaktischer Preis mit Blick auf die Leistung.

Farben & Pigmentierung
Etwa da Hälfte des linken Pfännchens macht der hellste Ton aus: ein schönes Cremeweiß, welches im Vergleich zu den anderen beiden Tönen etwas schwächer pigmentiert ist, sich aber dennoch prima als Basisfarbe eignet und das Lid schön aufhellt. Unten rechts befindet sich ein schöner heller Braunton, der fast schon goldig warm schimmert. Oben rechts sitzt der dunkelste Ton, ein schönes dunkles Braun.
Die Pigmentierung finde ich bei allen 3 Farben echt gut und wie es der Name schon sagt, handelt es sich bei den drei Farben um metallisch schimmernde Nuancen.
Die Größenaufteilung und auch die Platzierung der Lidschatten finde ich sehr gelungen, zumal ich beim täglichen Schminken für gewöhnlich eine größere Menge helle und mittlere Töne, allerdings nur wenig mit sehr dunklen Farben arbeite. Genau dies berücksichtigt dieses Trio und auch obwohl die Farben nicht separat abgeteilt im Pfännchen liegen, kann ich die Einzelfarben optimal mit Pinsel oder Fingerspitze anpeilen.

Terra Naturi Metallic Trio Eyeshadow Coffee Party Swatch

Auftrag & Haftfestigkeit
Als ich zum ersten Mal mit dem Finger ins Pfännchen ging, war ich sehr erstaunt, denn die Lidschatten überraschen mit einer herrlich samtigen Textur. Mit Blick auf die enthaltenen Öle in der INCI-Liste war ich dann gar nicht mehr so verwundert, denn eben diese Öle machen die Lidschatten fast schon cremig und somit perfekt zum Auftrag mit den Fingern. Der Auftrag mit dem Pinsel klappt auch, ist allerdings eine Idee krümeliger und mit den Fingern kommt vor allem der metallische Glanz deutlich besser raus als mit dem Pinsel. Für ein ruckizucki AMU verteile ich den hellsten Ton aufs ganz Lid und als Highlight eine Idee mehr in den inneren Augenwinkel, gebe dann das Hellbraun von der Lidmitte Richtung Brauenknochen und äußeren Augenwinkel und zum Schluss gibts noch etwas vom Dunkelbraun in die äußerste Ecke des Auges und in die Lidfalte, voilá.  Mit Base kommen die Farben schon viel stärker raus, für ganz natürliche Augen Make Ups reicht mir persönlich aber auch die Expressvariante ohne Base aus. Auch ohne Base aufgetragen und mit etwas Puder fixiert schlagen sich die Farben in Sachen Haltbarkeit selbst bei meinen Schlupflidern ganz wunderbar, verblassen aber etwas mit der Zeit. Die Lidschatten lassen sich je nach Belieben gut aufbauen, im Falle dieses Trios gefällt mir persönlich der sehr ganz zarte Auftrag für tagsüber aber mit Abstand am besten.

Inhaltsstoffe
„Talc, Mica, Caprylic/Capric Triglyceride, Macadamia Ternifolia Seed Oil*, Ricinus Communis Seed Oil*, Magnesium Stearate, Kaolin, Parfum (Essential Oils), Glyceryl Caprylate, Prunus Armeniaca (Apricot) Kernel Oil*, Euterpe Oleracea Fruit Oil*, Aloe Barbadensis Leaf Extract*, Lava Powder, p-Anisic Acid, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Bisabolol, Maltodextrin [ +/- Tin Oxide, CI 77499 (Iron Oxides), CI 77891 (Titanium Dioxide), CI 75470 (Carmin), CI 77510 (Ferric Ferrocaynide)]“

Das Lidschattentrio ist leider nicht vegan, da es Karmin enthält. Die Inhaltsstoffe finde ich gemessen an dem wirklich sehr günstigen Preis völlig in Ordnung, alle enthaltenen Öle stammen sogar aus Bio-Anbau. Zertifiziert ist es durch natrue auf Stufe 2 (Naturkosmetik mit Bioanteil).

Unterm Strich:
Die prima aufeinander abgestimmte Zusammenstellung der Nuancen, sowie deren gute Pigmentierung und samtiger Auftrag überzeugen mich voll und ganz.
Ein tolles Lidschattentrio für schnelle, natürliche und unkomplizierte Alltags-Make-Ups, welches dabei auch noch sensationell günstig ist,
meine Empfehlung!

Was sagt ihr zur dekorativen Kosmetik von Terra Naturi?
Kennt ihr die Terra Naturi Lidschattentrios, wie findet ihr sie?
Oops: Beuteschemakäufe, kommt euch das bekannt vor?
Gut & günstig? – Her mit euren liebsten Drogerieschätzchen!

Liebste Grüße aus der Beuteschemazentrale,
Mexi

Advertisements

6 Gedanken zu “günstig, aber gut: das Lidschattentrio „Coffee Party“ von Terra Naturi

  1. Ich mag die Lidschatten von Terra Naturi sehr, gerade die Trios finde ich total praktisch. Aber der Müller ist für mich schwieriger zu erreichen als der DM deswegen bin ich eher im Dm, aber die Produkte von Terra Naturi stehen den Produkten von Alverde in nichts nach, finde ich zumindest bei dem was ich bis jetzt getestet habe.

  2. Schade, schade, schade – mit Deiner Review hast Du mir jede Menge Kaufargumente gegeben, doch die INCIs haben alles gestoppt, denn Karmnin ist ein echtes NoGo für mich. Ich verstehe einfach nicht, warum das überall mit drin sein muss 😦

  3. Die Farben und der Schimmer sind toll und wäre kein Karmin enthalten, wäre ich glatt schwach geworden. Schön zu sehen, wie Terra Naturi sich mehr und mehr zum Guten mausert 🙂

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende 🙂

  4. Hmm sieht gar nicht schlecht aus! Für Anfänger ist es bestimmt gut geeignet oder natürlich auch für den Alltag! Ich fand die Sachen von Terra Anturi noch nie so richtig interessant, werde sie mir aber dennoch mal anschauen! Muss sowieso mal wieder shoppen gehen!^^
    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s